Jahresarchiv für 2007

Waldschlösschenbrücke vorm Bundestag, GRÜNE LIGA demonstriert

18. Oktober 2007
demowsbdd

Am 11.10.2007 übergaben Vertreter verschiedener Dresdner Initiativen, darunter die GRÜNE LIGA, in Berlin eine Petition an Vertreter des Bundestages. Darin wird um Unterstützung der Bundestagsabgeordneten für den Erhalt des Unesco-Welterbetitels für das Dresdner Elbtal gebeten.
Die Sächsische Staatsregierung will unter allen Umständen den Bau der vierspurigen …mehr »

Mit Energie zur nachhaltigen Regionalentwicklung

28. August 2007
sonnenblumenfeld

Das erneuerbare Energien alle fossilen, begrenzten Ressourcen langfristig ablösen werden, ist unstrittig. Ebenso sind Klimaschutz, Umweltverträglichkeit und Versorgungssicherheit anerkannte Ziele. Wie aber können diese auf regionaler Ebene umgesetzt werden? „Den“ Schlüssel gibt es nicht.
„Bioenergiedorf“, „Energieautarke Gemeinde“ – Begriffe, die mit den Aktivitäten in und um …mehr »

Verwaltungsgericht Dresden stoppt Baubeginn der Waldschlösschenbrücke

9. August 2007
brueckenkopf

Das Verwaltungsgericht Dresden hat mitgeteilt, dass es dem Antrag der Naturschutzverbände GRÜNE LIGA, NABU und BUND Sachsen stattgegeben hat und die aufschiebende Wirkung der Klage der Naturschützer gegen den Planfeststellungsbeschluss angeordnet hat. Dies bedeutet, dass nun vorläufig mit dem Bau der Brücke nicht begonnen werden …mehr »

Offener Brief der GRÜNEN LIGA Sachsen an Baubügermeister Feßenmayr

3. August 2007
wsbmodell

Mit einem Offenen Brief wendet sich die GRÜNE LIGA Sachsen an den Dresdner Baubürgermeister und fordert ihn auf, die UNESCO noch nicht über den Baubeginn der Waldschlößchenbrücke zu infomieren. Da das Verwaltungsgericht Dresden noch nicht über die Klage der GRÜNEN LIGA Sachsen, NABU und BUND …mehr »

Gegner der Waldschlösschenbrücke demonstrierten

18. Juni 2007
wsbdemo2007

Dresden. Rund 300 Gegner der Waldschlösschenbrücke im UNESCO-Welterbe Dresdner Elbtal haben am Sonntag für einen Tunnel als Kompromiss demonstriert. Nach Angaben der Veranstalter vom Sonntag sei die Tunnellösung der von einer Mehrheit der Dresdner getragene Kompromiss. Brückenbefürworter würden den Bau einer Elbquerung am Standort Waldschlösschen …mehr »