„Über Wasser“

13. Juni 2008

ueberwasserWir möchten Sie auf den Kinostart des österreichischen Dokumentarfilms „Über Wasser“ von Udo Maurer ausmerksam machen, der am 19. Juni bundesweit startet. Wir freuen uns, dass Bundesumweltminister einen Kinofilm, der mit faszinierenden und berührenden Bildern für einen neuen, nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen sensibilisiert.

„Über Wasser“ wirft einen unverstellten Blick auf die veränderten Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt. Er greift die Schlagworte unserer Zeit – Umweltkatastrophen, Klimawandel und Globalisierung – auf und macht die komplexen Konsequenzen dieser Phänomene im globalen Zusammenhang verstehbar. Mit seinem eindringlichen Bildern aus unterschiedlichen Weltregionen, lädt der Film selbst die, für die Wasser eine Selbstverständlichkeit ist, zum reflektieren ein.

Wasser ist eines der wichtigsten Themen der Gegenwart und der Zukunft, Durch die Klimaveränderung werden in den nächsten Jahren zahlreiche Orte mit Überschwemmungen und Landverlust konfrontiert, anderseits wird es an vielen Orten zur Austrocknung von Flüssen und Seen kommen. Die knapper werdenden Wasservorräte fürhren zu harten Verteilungskämpfen, die schon jetzt ausgetragen werden.

Kinostart in Dresden (Metropolis) am 19. Juni 2008

Weiterer Informationen unter: http://www.neuevision.de