Schon 1500 Unterschriften gegen Elbeparkplatz

20. Juli 2010

schillergartenLoschwitz
Bei der Unterschriftenaktion gegen das Dauerparken am Elbufer in Loschwitz und Blasewitz sind bereits 1500Unterschriften zusammengekommen. Ein Bündnis der Stadtratsfraktionen der Grünen, der SPD und der Linken sowie aus Vereinen hat dazu aufgerufen. Gemeinsam wollen sie erreichen, dass das Elbufer komplett im Landschaftsschutzgebiet bleibt und keine Teile zum Parken ausgegliedert werden. Dafür wollen sich CDU, FDP und Freie Bürger einsetzen. Noch bis Ende Juli läuft die Aktion. Die Unterschriften sollen der Oberbürgermeisterin übergeben werden. (acs)

(Sächsische Zeitung, 20. Juli 2010)

Petition gegen Parkplätze  am Elbufer