Ökolöwen-Aktion zum Tag des Waldes

20. März 2011

Protest gegen Fällungen auf den Deichen am 21. März

Am kommenden Montag, dem 21. März, ist der Tag des Waldes. Anlässlich der üppigen Baumfällungen auf und an den Leipziger Deichen mitten im Jahr der Wälder wird der Ökolöwe eine Informations- und Protestaktion auf dem Augustusplatz veranstalten. Von 9 bis 18 Uhr werden Ehrenamtliche des Vereins und besorgte Leipziger und Leipzigerinnen über den Zusammenhang zwischen Auwald und Hochwasserschutz, den Kahlschlag und das bisher zu wenig beachtete Hochwasserschutzkonzept für die Stadt Leipzig von 2004 informieren.

Die Vereinten Nationen erklärten 2011 zum Internationalen Jahr der Wälder. Auch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat dafür eine große Kampagne gestartet, „Entdecken Sie unser Waldkulturerbe!“ heißt die Überschrift. Offensichtlich benötigt die allgemeine Wertschätzung für den Wald dringend Rückenwind.

Für die Leipziger bietet der Auwald neben Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten auch Naturerlebnis pur! Er versorgt die Stadt mit Frischluft, dient als Staubfilter, schützt uns vor dem allgegenwärtigen Verkehrslärm und bietet einer Fülle von Pflanzen- und Tierarten Lebensraum. In Zeiten des Klimawandels spielt der Auwald als CO2-Speicher eine nicht unwesentliche Rolle für Leipzig. Er verbessert das Kleinklima, weil er die Luftfeuchtigkeit erhöht und Temperaturschwankungen reguliert. Der Leipziger Auwald ist ein natürlicher Überschwemmungsraum und Regenrückhalteraum und schützt die bewohnten Gebiete bei Hochwasser vor Überflutungen. Bei Hochwasser reinigen sie das Wasser von organischen und mineralischen Stoffen. Im größeren Maßstab gesehen spielen Auwälder auch in der Trinkwasserversorgung eine wichtige Rolle. Die Grund- und Trinkwasserreserven werden nach dem Versickern und Reinigen der Niederschläge wieder aufgefüllt. Nicht zuletzt verschönert der Wald unsere Stadt.

Rückfragen:
Enrico Vlach, Holger Seidemann
Telefon: 0341-3065-370
E-Mail: ed.eweolokeonull@apu

Öffentlichkeitsarbeit

Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.
im Haus der Demokratie Leipzig
Bernhard-Göring-Str. 152
04277 Leipzig

Tel. 0341-3065-185
Fax 0341-3065-179
www.oekoloewe.de
www.oekofete.de